Drucken

Kita Arche Noah Parchim

Herzlich willkommen  auf unserer Arche Noah! 

Zwischen Parchims  Altstadt  und der Weststadt steht seit 2011 unsere  integrative Kindertagestätte Arche Noah. Zwei große Giraffen schauen vom Dach und weisen  den Weg.  Unsere  hellen freundlichen Räume, sind  modern eingerichtet und mit allem ausgestattet, was Kinder im  Alter  zwischen 1 und 7 Jahren  brauchen. 

Auf zwei Etagen haben hier 117 Kinder mit und  ohne besonderen  Förderbedarf jede Menge Platz zum Spielen und Lernen. Im Erdgeschoss haben die Kleinen  ihren eigenen Bereich,  um mit ihren ErzieherInnen und gleichaltrigen  Kindern zu spielen, zu toben, sich auszuprobieren, miteinander zu essen und sich in einem der gemütlichen  Schlafräume  auszuruhen.

In der oberen Etage dürfen die Großen auswählen, welchen unserer fünf  Themenräume sie besuchen möchten oder was und mit wem sie spielen möchten.

Auch unser Außengelände bietet großen und kleinen Kindern viele  Möglichkeiten, gemeinsam die Welt zu entdecken. Hier gibt es eine  Rollerbahn,  unseren Klettergarten, die Bergrutsche und viel Platz zum Spielen und Toben. Unser Garten mit Hochbeeten und Esshecken ist nicht nur im Sommer eine Einladung die Natur zu entdecken.

So verschieden wie die Tiere auf  Noah`s Arche,  so unterschiedlich sind auch die Kinder und ErzieherInnen in unserer Kindertagesstätte. Kommt doch einfach vorbei und lernt uns kennen.

Wir haben Platz für 117 Kinder
im Alter von 1 - 7 Jahren
Betreuungszeiten Mo. – Fr. 06.00 - 18.00 Uhr
Pädagogik situationsorientierter pädagogischer Ansatz in Form offener Arbeit in Projekten
Besonderheiten

○ zweigeschossigen Neubau mit hellen freundlichen Räumen
○ feste Gruppenstrukturen in der Krippe
○ offen für Kinder mit besonderem Förderbedarf in  integrativ    geführter Kindergartengruppe
○ offene Arbeit im Kindergartenbereich
○ religionspädagogische Angebote
○ wöchentliche Waldwanderungen
○ enge Kooperation mit Therapeuten, der Kirchgemeinde  St. Marien und mit der Evangelischen Schule „Paulo Freire“
○ großzügiges und bewusst naturbelassenes Außengelände