Drucken

Urlaubsfahrt mit der Werkstatt

Am Morgen des 29. September war es soweit, die von der WfbM organisierte Urlaubsfahrt nach St. Georgen im Attergau/Österreich startete mit 26 Beschäftigten und vier Betreuern in Dobbertin.

Mit dem Bus ging es in das ca. 900 Km entfernte Salzkammergut, ein landschaftlich und historischer Kulturraum nördlich der Alpen. Schon während der Busfahrt herrschte eine gute Stimmung unter allen Teilnehmern, welche über die gesamte Dauer des Urlaubs anhielt.

Ein ausgewogenes Programm füllte die Tage in Österreich gut aus. So wurde unter anderem gewandert, Salzburg besucht, und eine Schifffahrt auf dem Attersee, dem größten Binnengewässer Österreichs unternommen. Zu den Highlights gehörten zweifelsohne der gemeinsame Tanzabend und ein Kegelabend, bei dem ein leidenschaftlicher Wettkampf ausgetragen wurde.

Am Samstag, den 04. Oktober endete die schöne Tour und alle kamen wohlbehalten wieder am Ausgangsort an.