Altenhilfe - Haus auf dem Lindenberg Neubrandenburg
Sie befinden sich hier:

Haus auf dem Lindenberg Neubrandenburg

Unser Haus auf dem Lindenberg Neubrandenburg ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung gemäß § 43 SGB XI.

Die Einrichtung liegt am südlichen Rand von Neubrandenburg im Stadtteil Lindenberg. Der Standort ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und bietet dank seiner gut entwickelten Infrastruktur Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, Apotheken, Post und Banken sowie Freizeiteinrichtungen. Hinter der Einrichtung erstreckt sich ein kleines Waldstück bis hin zum Tollensesee.

  • Körpernahe Verrichtung von Pflege- und Betreuungsleistungen für alle Pflegegrade

  • Tagesstrukturierende Angebote und soziale Betreuung, wie z.B. Sport, Bingo, gemeinsames Singen, Gedächtnistraining u.v.a.

  • Vermittlung von Seelsorge

  • Hausarztprinzip, Medikamentenlieferung

  • Vermittlung von Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie etc. auf Verordnung

  • Vermittlung von Friseur, Kosmetik und Fußpflege bei Bedarf

  • Bewohnerorientiertes Mahlzeitenangebot aus eigener Küche, Schonkost, Diät, Zwischenmahlzeiten. Außerdem bieten wir einen ambulanten, offenen Mittagstisch an.

  • Lieferanten von Waren des täglichen Bedarfs kommen auf Wunsch 1 bis 2 x wöchentlich in unser Haus.

  • Wäscheversorgung und Zimmerreinigung, Vermittlung chemischer Reinigung von Privatwäsche

71 Pflegeplätze in 10 Doppelzimmern und 51 Einbettzimmern mit dazugehörigem Bad, untergliedert in zwei Wohnbereiche sowie drei eingestreuten Kurzzeitpflegebetten.

Alle Zimmer sind ausgestattet mit SAT-TV-Anschluss, Rundfunk, Rufanlage und der Möglichkeit eines separaten Telefon- und Internetanschlusses.

Die Möblierung der Zimmer kann auf Wunsch gern mit persönlichen Einrichtungsgegenständen erfolgen. Speise- und Gemeinschaftsräume, drei komfortable Pflegebäder und gemütliche Sitzecken vervollständigen unser Raumangebot. Ein Garten, mehrere ebenerdige Terrassen und weitere Sitzflächen laden zum Aufenthalt im Freien ein.

entsprechend Einrichtungenqualitätsgesetz Mecklenburg-Vorpommern

Gern wird die Teilnahme an den Angeboten des Gemeinwesens der Stadt Neubrandenburg und des Wohnquartiers vermittelt. Ausflüge sowie traditionelle Feste und Veranstaltungen in den unterschiedlichen Jahreszeiten bereichern den Alltag unserer Bewohner.

Es gelten die jeweils gültigen, mit den Pflegekassen vereinbarten Entgelte. Genaue Kostenberechnung auf Anfrage per Telefon oder E-Mail.

Bei Fragen zu den Leistungen der vollstationären Pflege, der Kurzzeit-/Verhinderungspflege und zu möglichen Betreuungsleistungen erhalten Sie Auskunft über:
Telefon: 0395/363128-0 oder 0395/363128-20
E-Mail: neubrandenburg@kloster-dobbertin.de





    Galerie

    Kontakt

    Einrichtungsleiter
    Lars Krychowski

    Telefon: 0395/36312820
    lars.krychowski@kloster-dobbertin.de

    Altenhilfezentrum
    Haus auf dem Lindenberg Neubrandenburg
    Kirschenallee 55
    17033 Neubrandenburg

    Telefon: 0395/3631280
    Telefax: 0395/36312822
    neubrandenburg@kloster-dobbertin.de