Psychosoziale Hilfen - Tagesstätte für suchtkranke Erwachsene und Menschen mit wesentlichen psychischen Erkrankungen
Sie befinden sich hier:

Tagesstätte für suchtkranke Erwachsene und Menschen mit wesentlichen psychischen Erkrankungen

Die Tagesstätte ist ein teilstationäres Angebot zur Aufrechterhaltung des selbstbestimmten Lebens psychisch kranker und suchtkranker Menschen. In unserem geschützten Rahmen erhalten die Besucher die Möglichkeit und notwendige Hilfen, um sich persönlich weiterzuentwickeln, neue Perspektiven für sich zu erkennen und zu lernen, mit der Erkrankung zu leben.

Volljährige Frauen und Männer, die in der Regel eine chronisch verlaufende psychische Primärerkrankung haben, und Menschen mit Suchtmittelproblemen, die sie im Wesentlichen behindern bzw. denen eine Behinderung in Folge der Erkrankung droht.

  • Vertrauliche Gespräche und Bezugsbetreuersystem

  • Soziales Kompetenztraining

  • Kreatives Gestalten

  • Arbeitstraining und Therapiegarten

  • Hauswirtschaftstraining

  • Kognitives Training

  • Genusstraining

  • Psychologische und suchttherapeutische Beratung in Gruppen und Einzelgesprächen

  • Zusammenarbeit mit und Vermittlung zu anderen Fachdiensten

  • Ausflüge und Entspannungsübungen

  • Vorbereitung und Durchführung von Festen u.v.m.

Unsere Tagesstätte bietet insgesamt 15 Plätze. Für den Suchtbereich stehen 8 und für den psychiatrischen Bereich 7 Plätze zur Verfügung.

Unter Berücksichtigung der mit den Kostenträgern abgeschlossenen aktuellen Leistungsvereinbarungen wurde der Personalschlüssel festgelegt. Er garantiert eine bedarfsgerechte Betreuung. In der Einrichtung arbeiten medizinische und pädagogische Fachkräfte und Therapeuten, insbesondere Ergotherapeuten, Suchttherapeuten und ein Psychologe.

Die Tagesstätte befindet sich in Sternberg, zentral gelegen. In der Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und ein Busbahnhof. Die Tagesstätte ist durch Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im ländlichen Bereich nur eingeschränkt erreichbar, deshalb bieten wir einen täglichen kostenlosen Fahrdienst an.

Montag – Donnerstag: 08.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr – 14.00 Uhr

Die tägliche Aufenthaltsdauer in der Tagesstätte erfolgt unter Berücksichtigung der individuellen Situation.

Sollte unser Angebot Ihr Interesse geweckt haben, sind wir gerne bei der Antragstellung behilflich. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.





Galerie

Kontakt

Einrichtungsleiterin
Claudia Kaiser

Telefon: 03847/435892
claudia.kaiser@kloster-dobbertin.de

Tagesstätte Sternberg
Luckower Straße 29a
19406 Sternberg

Telefon: 03847/435892
Telefax: 03847/435762
tagesstaette.sternberg@kloster-dobbertin.de