Verein zur Förderung des Klosters Dobbertin

Werkstattleiter (m/w/d) der Dobbertiner Werkstätten

Zum 01. Januar 2021 suchen wir Sie als Werkstattleiter im Sozialwesen / Bereichsleiter (m/w/d) für 3 Standorte unserer Dobbertiner Werkstätten (Dobbertin, Sternberg und Lübz) in Vollzeit.

Die Dobbertiner Werkstätten sind eine nach § 142 SGB IX anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen. An den Standorten Dobbertin, Sternberg und Lübz beschäftigt die Diakoniewerk Kloster Dobbertin gGmbH insgesamt 365 Menschen im Arbeits- und Berufsbildungsbereich. In den Bereichen Holz- und Metallbearbeitung, Näherei, Landschaftspflege, Verpackung, Alttextilverarbeitung, Dienstleistung, Hauswirtschaft und Küche, Gastronomie und CAP Markt bieten wir unsere vielfältigen Leistungen regional und überregional an.

  • eine interessante und vielfältige Leitungstätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung gemäß AVR DW M-V mit vielfältigen Zusatzleistungen
  • die Zusammenarbeit mit einem gut ausgebildeten und motivierten Team
  • attraktive und auf Sie angepasste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Mitarbeit an der Entwicklung des Gesamtunternehmens
  • eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung in den Bereichen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Management im Sozialwesen bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • das Einbringen Ihrer engagierten Persönlichkeit in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens
  • ausgeprägte soziale und unternehmerische Kompetenzen
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Berufs- und Leitungserfahrung im Sozialwesen sind vorteilhaft
  • Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder in einer Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen angehört, ist wünschenswert

In Ihrer neuen Tätigkeit leiten Sie die Dobbertiner Werkstätten nach wirtschaftlichen, technischen und pädagogischen Gesichtspunkten. Unter den sich stetig verändernden politischen, gesetzlichen und wissenschaftlichen Rahmenbedingungen entwickeln Sie die Arbeitsfelder der Werkstatt kontinuierlich weiter. Die Budget- und Personalverantwortung gehört dabei ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Personalentwicklung und die aktive Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese lassen Sie uns bitte bis zum 07.07.2020 per Post, per E-Mail oder über unser Upload-Formular auf dieser Seite zukommen.

Ihre Vorteile

Attraktive Vergütung
Flexible Arbeitszeiten
Kantine
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsarzt
Parkplatz

Eindrücke

Standort

Am Kloster, 19399 Dobbertin, Deutschland

Kontakt

Diakoniewerk Kloster Dobbertin gGmbH
Leitung Personalwesen
Sebastian Erfurth
Am Kloster
19399 Dobbertin
Telefon: 038736/86181
bewerbung@kloster-dobbertin.de

Bewerbung abschicken

Sie möchten Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei direkt einreichen? Kein Problem – nutzen Sie einfach unser Upload-Formular (maximale Dateigröße: 20 MB).

    Unsere Job-Angebote